Blog

Das Wort Egozentrik kommt aus dem Lateinischen und wird von ego (ich) und centrum (Mittelpunkt) hergeleitet. Wie die beiden Einzelteile des Wortes andeuten, geht es dabei darum, sich selbst im Mittelpunkt zu sehen und andere Dinge und Menschen an sich selbst und der eigenen Perspektive zu messen.

Wir Menschen sind Gewohnheitstiere. Routine verspricht uns die nötige Sicherheit, sie sorgt aber auch dafür, dass sich in unserem Leben nichts verändert und wir auf der Stelle treten.

Du glaubst, dass sich Dein Kumpel heimlich in Dich verknallt hat? Diese Anzeichen können Dir helfen, seine Absichten zu entschlüsseln.

Beziehungen sollten Halt geben und für glückliche Momente in schwierigen Zeiten sorgen. Bei manchen Paaren stehen während des Zusammenseins jedoch immer wieder negative Gefühle im Vordergrund.

Jeder einzelne Moment hält ein Wunder bereit: das Wunder des Augenblicks. Du kannst dieses Wunder bewusst wahrnehmen, indem Du ganz achtsam bist.