Blog

Sich selbst zu mögen ist wichtig und daher ohne Frage ein erstrebenswertes Ziel. Aber wo hört Selbstliebe auf und wo fängt Selbstverliebtheit an? Und kann man eine glückliche Beziehung mit einem selbstverliebten Menschen führen?

Du drückst nicht nur mit Deiner Kleidung, Deinem Lebensstil oder der Wahl Deines Jobs aus, wer Du bist. Wer Dich kennenlernt, achtet – bewusst oder unbewusst – auch ganz besonders auf folgende Dinge.

Das Singleleben besteht nicht (nur) aus Einsamkeit und Langeweile. Es bietet auch wertvolle Chancen, sich wieder auf sich selbst zu besinnen – und zwar bevor eine neue Beziehung eingegangen wird.

Es kennt wohl jede*r Momente, in denen man sich ganz allein auf der Welt fühlt. Hält dieser Zustand über einen längeren Zeitraum hinweg an, kann Einsamkeit allerdings Folgen für die seelische und körperliche Gesundheit haben.

Nicht nur ein Seitensprung ist ein deutliches Zeichen von Untreue. Auch emotionaler Betrug wiegt schwer – und ist meist ein noch größeres Indiz für ernsthafte Beziehungsprobleme.