Blog

Gastbeiträge

Damit meine ich nicht das Wetter. Es ist, als ob sich die Welt gegen mich verschworen hat.

Du denkst oft noch über den Menschen nach, der dich eine Zeit lang als Lebenspartner*in begleitet hat und hast den Eindruck, du kannst dich noch nicht wirklich von ihr/ihm lösen, doch dieser langwierige Prozess stört dich oder hindert dich gar am Weiterkommen?

Du wünschst dir nichts sehnlicher, als einen liebevollen Partner an deiner Seite? Jemanden, der dich so nimmt, wie du bist. Mit dem du auf einer Wellenlänge liegst. Einer, der wie für dich gemacht scheint.

In den sozialen Medien wird oft vermittelt, dass alles leicht und positiv ist. Nur wer sich mit positiver Energie verbindet, kann erfolgreich sein. Einfach mal glücklich sein, gute Laune haben und das Leben mit Leichtigkeit nehmen. So einfach ist es aber nicht immer!

Der Kampf um den Platz an vorderster Front und missmutiger Singsang beim Anstehen. Ein dezent kritischer Text über den Mensch und sein Verhalten in der Warteschlange.